Ruthard Stachowske

      Familientherapie | Psychotherapie | Beratung

Publikationen in Büchern und Fachzeitschriften

 

Leben ist Begegnung Ruthard Stachowske (Hrsg) 2016  

Ruthard Stachowske (Hrsg.)
Leben ist Begegnung
Systemische Therapie und Beratung

Asanger Verlag Dezember 2016

 

Führende Vertreter der Systemischen Therapie und Beratung thematisieren die Bedeutung von „Leben als Begegnung“ für Familie und Generationen aus der Sicht von Praxis und Wissenschaft. 

Aus dem Inhalt ...


 

Zeitschrift Trauma Ruthard Stachowske 2014  

Ruthard Stachowske (Hrsg.)
Trauma
Themenschwerpunkt: Schwangerschaft und Kindesmisshandlungen

Heft 3/2014

Ein Auszug der Themen:

  • Kindesmisshandlungen vor und nach der Schwangerschaft: „Contergan-Katastrophe Nr. 2“
  • Zum Einfluss abhängigkeitsbelasteter Schwangerschaftsverläufe auf die nachgeburtliche Entwicklung der Kinder
  • Über die Möglichkeiten und Grenzen, Kinder schützen zu können

Weitere Themen und zum Heft auf www.asanger.de ...


 

Ruthard Stachowske in PID 2012: Aktuelle Sucht und Trauma in früheren Generationen  

Ruthard Stachowske
Aktuelle Sucht und Trauma in früheren Generationen.
Fakten und Konsequenzen für die Suchttherapie

in: PiD - Psychotherapie im Dialog 2012

Theorien über die Entwicklung von Abhängigkeit von psychotropen Substanzen folgen überwiegend einer individualzentrierten Perspektive, gleiches gilt für die Theorien der Richtlinienverfahren PA, TP, VT und den hieraus abgeleiteten speziellen Suchttherapieverfahren

Beitrag lesen ...

Zum Thieme Verlag ...


 

Christian Pönsch und Ruthard Stachowske Kinder drogenabhängiger Eltern  

Ruthard Stachowske, Christian Pönsch
Kinder drogenabhängiger Eltern
in: Handbuch Psychiatriebezogene Sozialpädagogik

Mehr Informationen zum Buch hier ...

Marc Schmid, Michael Tetzer, Katharina Rensch, Susanne
Schlüter-Müller (Hg.)

Vandenhoeck & Ruprecht Verlag 2012


 

Ruthard Stachowske und Heidrun Girrulat in: Transgenerationale Traumatisierung 2012  

Heidrun Girrulat, Ruthard Stachowske
Werden die Missetaten der Väter heimgesucht bis ins dritte und vierte Glied?
Hrsg.: Michaela Huber, Reinhard Plassmann in: Transgenerationale Traumatisierung

Junfermann Verlag 2012

Jede Generation gibt der nächsten emotionale Erfahrungen auf verschiedenen Wegen
weiter – die positiven wie die negativen ... mehr


 

Ruthard Stachowske - Suchtbelastete Familien 2011  

Ruthard Stachowske
Suchtbelastete Familien. Risiken und Hilfen für Kinder und Eltern
in: Kindheit mit psychisch belasteten und süchtigen Eltern - Kinderschutz durch interdisziplinäre Kooperation
Die Kinderschutz-Zentren 2011

... mehr


 

Ruthard Stachowske und Ursula Päffling Generationen in: Theologie und soziale Wirklichkeit  

Ursula Päffling, Ruthard Stachowske
Generationen
in: Theologie und soziale Wirklichkeit - Grundbegriffe

Kohlhammer 2010

Volker Herrmann / Ralf Hoburg / Ralf Evers / Renate Zitt
(Hrsg.) ... mehr


 

Drogen, Schwangerschaft und Lebensentwicklung der Kinder  

Drogen, Schwangerschaft und
Lebensentwicklung der Kinder
Forschungsergebnisse über die Auswirkung von Drogenabhängigkeit und Substitution auf die kindliche Entwicklung ... mehr

Herausgeber und Autor Dr. Ruthard Stachowske. Mitautoren: H. Girrulat, U.-K. Czyrnek, A. Sobot, R. Hüllen, A. Bozkort

Asanger 2008
Bestellen im Asanger Verlag

     

 

Beitrag Systema 1/2009  

Ruthard Stachowske - Veröffentlichung: Welche unter Euch ohne Unrecht sind, mögen als erste einen Stein auf sie werfen

Eine kontextuelle Analyse der komplexen Hintergründe des Leidens und Sterbens von Kindern in suchtkranken Familiensystemen

 

Systhema 1 / 2009

Institut für Familientherapie Weinheim.
www.if-weinheim.de


 

Sucht und Drogen im ICF-Modell  

Ruthard Stachowske
Sucht und Drogen im ICF-Modell
Ein Handbuch über die Bedeutung und Anwendung der ICF im Kontext der Behandlung drogenkranker Familiensysteme ... mehr

Asanger 2008
Bestellen im Asanger Verlag

     

 

Deutsche Hebammenzeitschrift - KLeine Kinder in suchtkranken Familien   Deutsche Hebammen Zeitschrift, Ausgabe 10/2009:

Kinder
in suchtkranken Familien

Wie dringend es ist, die komplexe und geheimnisvolle Interaktion zwischen suchtkranken Familiensystemen und dem professionellen System zu dechiffrieren ... mehr
www.deutschehebammenzeitschrift.de

     

 

Mehrgenerationentherapie und Genogramme in der Drogenhilfe  

Ruthard Stachowske
Mehrgenerationentherapie und Genogramme in der Drogenhilfe

Die Abhängigkeit von illegalen Drogen ist weder eine Antwort auf die Gesellschaft noch einfach eine kriminelle Aktivität. Drogenhabhängige sind auch keine willenlosen Opfer der Vergangenheit, sondern aktiv entscheidende Personen, die gleichzeitig tief verstrickt ... mehr

3. Auflage 2009
 
Systemische Erinnerungs- und  

Heidrun Girrulat, Elisabeth Christa Markert, Almute Nischak, Thomas Schollas,
Ruthard Stachowske
Systemische Erinnerungs- und
Biografiearbeit

Die AutorInnen zeigen, dass systemische Erinnerungs- und Biografiearbeit eine Möglichkeit ist, das Leben, zwischenmenschliche Beziehungen und die Geschichte zu verstehen und zu gestalten ... mehr


 


 

Veröffentlichung: Erinnerung und Biografie - oder die Erinnerung in der Biografie  

Veröffentlichung: Erinnerung und Biografie - oder die Erinnerung in der Biografie
Systhema 1 / 2007

Institut für Familientherapie Weinheim.
www.if-weinheim.de


 

Familienorientierte stationäre Drogentherapie  

Ruthard Stachowske
Familienorientierte stationäre Drogentherapie

Die Realisierung eines ganzheitlichen familien-orientierten stationären Drogentherapiekonzeptes setzt voraus, dass ein institutioneller Rahmen und eine suchttherapeutische Orientierung besteht, von der ausgehend drogentherapeutische Prozesse initiiert ... ... mehr

     

KontaktformularDownload Flyer

 

Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Rechte liegen bei den Autoren. ©ruthardStachowske.de